Kopfzeile Klaar Kimming schmal

KLAAR KIMMING - weiter Horizont


Am Südrand des alten Ostdorfes direkt am Deich liegt das Haus Klaar Kimming. Eine Lage mit einmaligen Vorzügen auf Baltrum: freie Sicht nach Süden über die Vogel- und Salzwiesen und das Wattenmeer mit seinen herrlichen Stimmungen. Weit genug weg vom (überschaubaren) Trubel des Westdorfes befindet sich Klaar Kimming im alten Ostdorf, zwei Kilometer östlich des Hafens.

Der Weg zum Strand auf der Nordseite der Insel führt vorbei am Kiefernwäldchen und an zwei Kinderspielplätzen. Sie erreichen den Badestand und den weiter östlich liegenden Hundestrand nach ca. 15 Minuten – mit kleineren Kindern dauert der Weg auch mal etwas länger, denn es gibt immer etwas Neues oder auch schon Bekanntes zu entdecken :- )

Nach Osten sind es nur wenige Gehminuten bis zum offiziellen Beginn des Naturschutzgebietes. Entlang der Salzwiesen kommt man hier zum Ostende der Insel, dem Osterhook. Wenn sie auf halbem Weg nach Norden abbiegen, erreichen Sie den Strand hinter der Dünenkette schon etwas früher. Welchen Weg Sie auch nehmen – die Wolken und die Sonne zaubern immer wieder neue Stimmungen und Sie werden diese fast für sich ganz allein genießen können.

Hinterm Haus nach Nordosten beginnen die Dünen von Baltrum. Auch dieser Weg führt ins Naturschutzgebiet und Sie sind schnell auf der Aussichtsdüne – der höchsten Erhebung von Baltrum – mit einem herrlichen Rundumblick über die Insel bis zum Horizont: im Osten die Baltrumer Dünen und Langeoog, im Westen das Westdorf und der Leuchtturm von Norderney, im Süden das Wattenmeer und das Festland und im Norden die Weite der Nordsee.

Im Haus Klaar Kimming werden die beiden Ferienwohnungen WATTENBLICK im erhöhten Erdgeschoss und GARTENBLICK im Souterrain vermietet. Schauen Sie gerne auf den nächsten Seiten einmal hinein.

Wir würden uns freuen, Sie im Haus Klaar Kimming zu begrüßen.